• GFA 2018
  • 2017
  • August
  • Einen Blick hinter die Kulissen der Continental Teves AG werfen

Erste Exkursion steht fest

Einen Blick hinter die Kulissen der Continental Teves AG werfen

Der Call for Papers läuft zwar noch bis zum 15. September, aber ein Programmpunkt des 64. GfA-Frühjahrskongresses in Frankfurt steht bereits fest: Am 23. September findet eine Exkursion zum Werk der Continental Teves AG statt. 30 Personen können von 14:00 bis ca. 17:30 Uhr einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens werfen.

Der Besuch startet mit einer Begrüßung durch Linda Lennecke aus dem Bereich Human Relations, Employer Branding & Recruiting. Auf eine Einführung zum Unternehmen Continental und zu den Einstiegsmöglichkeiten für potenzielle Mitarbeitende folgt eine Führung durch das ABS-Montage-Werk. Es schließen sich ein Fachvortrag zum Thema lebenslanges Lernen sowie eine Feedbackrunde an.

Details zu der Exkursion sind der Agenda zu entnehmen. Die Anmeldung wird über die Internetseite der GfA Gesellschaft für Arbeitswissenschaften erfolgen, sobald das komplette Kongressprogramm steht.